basementizid.kunst.cellar


Bernhard Stumpfhaus über Zombie Town
September 15, 2009, 1:10 pm
Filed under: Uncategorized

Als ich heute gesagt habe, die Ausstellung erinnert mich an P.P.Pasolini, meinte ich den Film ‚Matthäus-Passion”. Das ist ein brutal kalter Film. Passion ohne Mitleiden. Wie kleine Kinder erzählen: Und dann… und dann… und dann… ohne emotionalen Anlass, ohne seelische Kausalität, einfach nur das nackte Geschehen. So kommen mir die Bilder in Deiner Ausstellung auch vor – natürlich hat Pasolini auch körperliche Sinnlichkeit – im Sinn einer Ästhetik. Aber das macht das Ganze so brutal: der ästhetische Sinn zeigt wie brutal die Erzählung eines bloßen Geschehens ohne Mitleiden ist.
http://www.stumpfhaus.de/

Advertisements
Comments Off on Bernhard Stumpfhaus über Zombie Town





Comments are closed.



%d bloggers like this: