basementizid.kunst.cellar


majls
January 31, 2009, 11:17 am
Filed under: exhibitions

Majls Exhibition
majls_1

Ausstellung des schwedischen Allroundkünstlers, der sich als Allroundbär mit seinem Kunstwerk in Form einer Fabel mit der Menschseinfrage auseinandersetzt.
„Majls ist ein Bär, der versucht, von den Menschen und anderen Spezies für sein eigenes Ich geschätzt und anerkannt zu werden.
Seine Träume, z.B. Erfolg zu haben und in den Medien als Genie oder Star gesehen zu werden, sind schwer zu realisieren, wenn man anders ist bzw. aussieht. Und
deswegen wird es wohl bleiben was es ist, nur ein Traum.“

Am Samstag, den 13. Dezember 2008, ab 14.00 Uhr wird seine Ausstellung im Basementizid in der Wollhausstr. 17 eröffnet.

Ausstellungsdauer: 13. Dezember 2008 bis 31. Januar 2009
Öffnungszeiten: Do und Fr 15:00 bis 19:00 Uhr | Sa 14:00 bis 18:00 Uhr

Basementizid | Wollhausstr. 17 | 74072 Heilbronn
http://www.basementizid.com | http://www.myspace.com/basementizid
support by: carhartt streetwear und montana cans| wir trinken: premium cola
Gefördert von der Stadt Heilbronn

majls_2

Der Ausgangspunkt von Majls Kunst, liegt in seinen eigenen Träumen über Akzeptanz, sozialem Status und einem besseren Leben.
Durch die Beobachtung der menschlichen Verhaltensweisen und ihrem Verhältnis zum jeweiligen Status, versucht der Bär Majls Höheres zu erreichen.
Dies sieht er in einem Leben, in welchem er respektiert und geschätzt wird. Ist dies jedoch möglich, wenn Sie anders aussehen und was geschieht, wenn es nicht gelingt ? Ist es eine Fantasiewelt, welche nur im Kopf , in der Psyche existiert oder ist sie in der Realität möglich ?

Majls Kunst scheint zunächst unklar, aber unter der Oberfläche sieht man, dass mehrere heutige existenzielle Punkte eine Wichtigkeit spielen, wie die Selbstverwirklichung, Streben nach Glück und Herrlichkeit, aber gleichzeitig auch die vorhandene Unzufriedenheit und das Dasein als Aussenseiter. Es ist auf jeden Fall sicher, dass diese Fragen und Zustände auch uns betreffen.

„Was Majls tut und sagt, scheinen verschiedene Dinge zu sein, für mich ist das gute Kunst. „
“Sie erkennen sich selbst in Majls, sehen sich gezwungen, sich mit sich selbst auseinander zu setzen .”
Visuell, mystisch und magisch, ein hervorragendes Konzept. ”

majls_3

http://www.myspace.com/majls
http://www.majls.org
majls is also a part of ORO gallery in Gothenburg, www.orosmoment.com

majls_4

english:
Majls
Exhibition of this Swedish all-round-artist. He is a bear, which deals in his artwork ,in the form of a fable, with the human being issue.
Majls is a bear that tries to be appreciated by humans and other species. His dreams that to become successful and for example, be seen in media as a genius or a star, could be hard to realize when you look different. And therefore it might just stays there, just a dream.

On Saturday, 13 December 2008, at 14.00 clock his exhibition opens in the new Basementizid room, Wollhausstr. 17.

Exhibition: 13th December 2008 to 31 January 2009
Opening times: Th & Fr 15:00 to 19:00 clock | Sa 14:00 to 18:00 clock

Basementizid | Wollhausstr. 17 | 74072 Heilbronn
http://www.basementizid.com | myspace.com/basementizid
Support by: carhartt streetwear and montana cans | we are drinking: premium cola
supported by the town council of Heilbronn

majls_5

Majls´s art got its starting point in his own dreams about acceptance, social status and a better life.
By observing the human behaviours and their relation towards status, the Bear Majls also tries to archive something higher.
A life where he becomes appreciated and respected. But does this work when you look different and what happens if you don´t succeed?
Does this fantasy world exist in reality or only mentally?
Majl´s art seems to be ambiguous, there is something under the surface that touches several existential respects within our contemporary age like self realisation, happiness and glory, but at the same time dissatisfaction and being an outsider. It definitely asks questions that affects us.
“What Majls does and say but means might be two different things, too me that is good art!”
“You recognize yourself in Majls, you get forced to examine yourself.”
“Visually, mystical and magical, an excellent concept.”
www.majls.org

Advertisements
Comments Off on majls


artort heilbronn, ziggare
January 1, 2009, 2:50 pm
Filed under: Uncategorized

fetigvorne
kmag und t!

Comments Off on artort heilbronn, ziggare