basementizid.kunst.cellar


Éric Antoine „Pissing in a River“
May 25, 2008, 10:46 am
Filed under: exhibitions

ladyandgun.jpg

Éric Antoine „Pissing in a River“

Zeigt in seiner Ausstellung „Pissing in a River“ Menschen, die er auf der Strasse getroffen hat und betitelt dies selbst als Erinnerungen („travel memories for a brainless person“ ) an spezielle Individuen und Reisen und als einzige Möglichkeit für sich, seine Trips in Erinnerung zu behalten.

Eric bekam 1993 seine erste Kamera von seinem Vater und begann mit Porträts und Konzertbildern. 1997, nach der Aufgabe seines Versuchs eines „normalen Arbeitslebens“, dem Verlassen von Frankreich, einem wichtigen Aufenthalt in New York und ein paar wichtigen Begegnungen widmete er sich ganz der Kunst des Fotografierens.
In den letzten 10 Jahren hat er für mehrere Skateboardmagazine (Lodown, Kingpin, Monster, Suger, …) und in der Werbung (Element skateboards, Volcom Clothing, Hessenmob, Independent, Crème skateboards,…) gearbeitet.

Er wurde Teamfotograf für éS, Etnies und Emerica (Sole Tech-Schuh-Marken) in Europa. Diesen Unternehmen ist er bis heute treu geblieben und er ist auf seinen Reisen durch ganz Europa mit deren Teams und Fahrern anzutreffen, während er auf der Suche nach neuen und ungewöhnlichen Orten für seine Fotografien ist.

Heute lebt Eric in Straßburg (Frankreich), wo er seine Schwarz-Weiß- und Farbfotos selbst vergrößert. Eric begann eine Serie von Ausstellungen mit einer Retrospektive seiner Arbeit in den vergangenen zehn Jahren und ist ab 05. April.2008 bis 24.Mai.2008 mit seinen Arbeiten im Basementizid.kunst.cellar zu sehen.

www.piar.blogspot.com | www.photographecelebre.com

project: http://www.misc-photo.com

Comments Off on Éric Antoine „Pissing in a River“